Mouzenidis Travel GmbH
Widenmayerstraße 46a
DE-80538 München

Telefon 089-248806740

Griechische Küche

Griechische Küche

 

Gesunde griechische Diät

 

Griechenland ist ein südliches Land, das bedeutet, dass Obst, Kräuter und Gemüse, voll von Vitaminen und Mineralien sindund auf jedem griechischen Tisch das ganze Jahr über sind .

Die griechische Küche ist einer der authentischen Teilen der griechischen Kultur. Die Geschichte der griechischen Küche zählt mehr als 4000 Jahre. In der griechischen Küche finden Sie griechische Salate, Fasolada (Bohnensuppe), Moussaka, Stifado, Delikatessen und frische Fischgerichte mit Garnelen, Tintenfischen und frischem Gemüse, Käse, Aromen, Oliven und viel Olivenöl , Tintenfische, Krebse, Muscheln, Austern, Hummer etc. Gebackener Fisch wird traditionell mit einer ausgezeichneten Soße aus Olivenöl und Zitronensaft serviert. In den griechischen Tavernen und Ouzerien werden berühmte Mezedes mit verschiedenen Dips und Saucen angeboten und mit Ouzo serviert.

Das erste Kochbuch der Welt wurde von einem sizilianer griechischen Namens Archestratus in 350 v. Chr. geschrieben. Es hieß Hedypatheia (angenehmes Leben). Esskultur für die Griechen ist mehr als nur essen, es ist um die Bedürfnisse des Körpers zu erfüllen, es ist ein echter Genuss und eine Gelegenheit  um mit ihren Lieben zu kommunizieren.

Wo immer Sie auch gehen, auf jeder Straße, wenn Sie sich umsehen, werden Sie auf jeden Fall einige Tavernen, Cafés, Kaffeehäuser oder eine Bar sehen.

 Jeder Gast bekommt den Eindruck, dass Tische überall in Griechenland stehen. Gastfreundliche Besitzer von Tavernen und Restaurants begrüßen ihre Gäste,  eifrig ihre einzigartigen Fähigkeiten aufzuführen.

  Die Lieblingsbeschäftigung der Griechen ist in Tavernen am Abend zu essen und besonders am Wochenendemit Freunden und Verwandten. Die meist konsumierten Getränke sind Bier, Ouzo (griechischer Anis-Wodka) und natürlich Retsina (junger Wein mit Kiefernharz), die viele Griechen mit Coca-Cola verdünnen.

 

Gesunde griechische Kost

 

Nach griechischen Bräuchen hat der Gast einer Taverne oder eines Restaurants die Möglichkeit i in die Küche einzutreten wo er auch willkommen ist um seinen Fisch oder andere Speisen zu wählen und die nach seinen Empfehlungen gekocht werden. Besonders leckere Fische und Meeresfrüchte werden in Psarotavernas (Fischrestaurants) vorbereitet, die zum Großteil am Meer liegen. Bei Fleisch und Gemüse, schmoren die Griechen indem sie verschiedene Gewürze hinzufügen: Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Minze, Pfeffer, Essig und andere.

Eines der beliebtesten Fleischgerichte der Griechen ist Souvlaki (Lamm oder Schweinefleisch Kebab). Andere Fleischspezialitäten werden am Spieß auf Holzkohle gekocht.

Griechische Suppen

Die Vorspeisen  ( Suppe ) sind nicht sehr beliebt in Griechenland.Anscheinend hat das heiße Klima des Landes damit zu tun. Allerdings finden Sie Suppen in Menüs in griechischen Restaurants. Die beliebtesten Suppen sind die traditionelle Fasolada (Bohnensuppe) und Fakes (Linsensuppe). Außerdem essen die Griechen gerne Kotosoupa mir Avgolemono (Reissuppe, in Hühnerbrühe mit Ei-Zitronen-Soße) und vrasto (Rindfleischsuppen).

 

Getränke

Tee ist ein seltenes Getränk für die Griechen, sie trinken es nur, wenn sie eine Erkältung haben. Wie für die heißen Getränke, bevorzugen Griechen stark aromatischen Kaffee "Ellinikos", gekocht nach dem traditionellen orientalischen Rezept ohne Zusätze. Er wird langsam getrunken, mit kleinen Schlucken, um das Vergnügen zu verlängern und Trinkwasser nach jedem Schluck. In jedem Café können Sie vari gliko (extra starken süßen Kaffee), metrio (Kaffee mit mittlerer Süße) und sketo (Kaffee ohne Zucker) bestellen.

Leckere Süßigkeiten

Wen man über die griechische Küche spricht, dann ist es von Bedeutung das griechische Gebäck zu erwähnen, das mit seinem duftenden Aroma die Straßen der Städte umhüllt.